Samstag, 14. Dezember 2013

Die Provokation der reaktionären Minderheiten!

 


















Die Täter und Tatbeteiligten
in den reaktionären Minderhieten,
rechtsaußen, linksaußen
und in den oberen Zehntausenden,
provozieren wie eh und jeh,
in altbekannter Manier,
auf Teufel komm raus
und Gedeih und Verderb
und spekulieren darauf,
daß sie von den Fakten und Tatsachen,
ablenken können,
die sie rechtsaußen,
linksaußen und in den oberen Zehntausenden,
schaffen und wollen ganz gezielt,
durch die gezielte Provoziererei
und Reizerei, den Opfern ihrer Umtriebe gegenüber,
diese dazu animieren,
sich den Tätern und Tatbeteiligten gegenüber
nicht reell zu verhalten,
damit sich diese Täter
und Tatbeteiligten selbst,
als Opfer darstellen können,
und von Tatsachen und Fakten ablenken,
aus denen heraus sie sich als Täter,
oder zumindest tatbeteiligt,
offenbart haben.
Die breite Masse der Bevölkerung,
die sich nichts vor zu werfen hat,
soll,aus dem reaktionärem Revisionismus heraus,
der zugunsten dieser Täter und Tatbeteiligten
rechtsaußen, linksaußen
und in den oberen Zehntausenden,
betrieben wird,
immer weiter zurückstecken
und immer mehr auf sich sitzen lassen
und zugunsten dieser Täter und Tatbeteiligten
auf immer mehr an Bürger-,
Menschen- und Freiheitsrechten verzichten,
soll immer mehr und mehr,
sich schädigen lassen
und sich immer mehr und mehr damit abfinden,
daß die Opfer auf dem Schaden sitzen bleiben
und die Täter und Tatbeteiligten
rechtsaußen, linksaußen
und in den oberen Zehntausenden,
immer wieder und wieder,
ohne jede Konsequenz davonkommen,
sich eins feichsen und juchsen
um dann bei der nächsten Gelegenheit,
wieder vorne weg mit dabei zu sein,
wenn die nächsten Bürger-, Menschen-
und Freiheitsrechtsrechtsverletzungen begangen werden!!!




Die freie Meinungsäußerung,
zur Wahrung der Interessen,
seitenweise im Internet,
Namen,Personen,Fakten
und Tatsachen,
von Jedermann,
für Jedermann,
über Jedermann.



Viva la libertad!!
No paseran!!!
Nehmt eure Freiheitsrechte wahr,
solange ihr noch welche habt!!!
Mit allem was Recht und Gesetz hergibt!
Alle Rechtsansprüche maximalst
und weitestgehend ausschöpfen!
Nichts scheut das Ungeziefer(außer den Beamten!) mehr,
als das Licht der Öffentlichkeit!!!
Asozial sind hier definitiv einzig und allein,Täter,
die anderen den Mund verbieten wollen!!
Keinen Fußbreit den Faschisten,Rassisten
und Linkstotalitaristen!!
All set to go!!!

http://expression38259.byto.de/an_die_laterne.html 



Weitere Startseite

Weitere Startseite