Mittwoch, 14. Mai 2014

Die ungehemmte Repression, aus dem kollektivem Bewußtsein..........

https://www.youtube.com/watch?v=XsjkPZie_8c&feature=youtu.be

Die immer gleiche und typische Provokation
und Provoziererei, der Täter und Tatbeteiligten,
nichtnur in den immer gleichen Tätergruppierungen,
rechtsaußen, linksaußen
und in den oberen Zehntausenden,
dient dazu sich als Opfer darstellen zu können,
falls sich jemand findet,
der auf die Provoziererei anspringt!

Die ungehemmte Repression,
aus dem kollektivem Bewußtsein,
des internationalem Proletariat heraus,
ist nicht nur kontraproduktiv,
sondern auch genauso verwerflich,
wie die ungehemmte Staatsgewallt,
in den Regimen,weltweit,
egal ob rechtsextremistischer,
reaktionärer Totalitarismus,
oder linksextremistischer,
reaktionärer Totalitarismus,
oder der reaktionären Willkür,
zugunsten der Täter und Tatbeteiligten,
nichtnur in den immer gleichen Tätergruppierungen,
rechtsaußen, linksaußen
und in den oberen Zehntausenden! 

Die Täter und Tatbeteiligten,
nichtnur in den immer gleichen Tätergruppierungen,
rechtsaußen, linksaußen
und in den oberen Zehntausenden,
schlagen ganz gezielt,
der breiten Masse der Bewvölkerung,
mit der flachen Hand ins Gesicht,
um mit dieser Provokation,
Gruppierungen in der breiten Masse der Bevölkerung,
die auf diese Provoziererei einsteigen,
dazu zu annimieren,
sich nicht reell zu verhalten,
damit sie sich selbst als Opfer darstellen können!!!

http://expression38259.byto.de/an_die_laterne.html