Homepage

The arguseys of the collective mind are blind if you don´t let them see what is happend to be! Facts and names, names and facts, factualreports to protect your rights and interests!!!

The overkill! The coming down of the "do or die"!

The sunshine of the arguseys, of the collective mind! The violence of the sun! The only way to trample the crime in the ground! Alles fallen lassen, was nicht tragbar, duldbar und tolerierbar ist! Denn im Falle eines Falles, ist richtig fallen alles!!!

Peace!!!

"...til the day is dawning, the game is over and the real live started, like in an rollercoaster the pressure of the deepest pelagial and the gravity of the mothership "earth" take them back, six feet under on the graveyard, with the very head`s of the suicid candidat`s!!! And for a death penalty, that´s the only legitim way !!! Peace!!!"

They are always so proudly to present me...

...as the cause of nightmare, the scourge of mankind, and the monster of cruelty!!!

Was geschah am 14-10-1999???

"The claim is on you, the sights are on me, so what will you do (the censorship!!!), thats garanty...." Wahrheitsfindung muß ein Bürger-, Freiheits- und Menschenrecht sein! Wahrheitsfindung legitimiert keinerlei Bürger-, Freiheits- und Menschenrechtsverletzungen!

Montag, 17. August 2015

Arbeitsaufnahme bei der Firma Power Zeitarbeit Braunschweig, Einsatzort:Firma Schawaller und Ulrich

Hier hatte ich heute,
17-08-2015_09-30,
 ein Vorstellungsgespräch,
bei dieser Firma
mit einer Personaldisponentin,
Namens Kathrin Purwin,
bei der ich einen Arbeitsvertrag
unterschreiben sollte,
weil sie einen Kunden hat,
die Firma Schawaller und Ulrich,
die wohl jemanden suchen
und bei denen ich mich morgen,
18-08-2015_07-30,
bei einem gewissen Behnke,
melden soll.
Detailhierter Tatsachenbericht,
zur Wahrung meiner Interessen,
im Zuge meines Rechts
auf freie Meinungsäußerung,
wird hierzu in Kürze folgen!
Den Arbeitsvertrag
habe ich unter "Vorbehalt",
unterschrieben,
aufgrund der Tatsache,
daß man mir hier
eine Entlohnung von 11,00€,
aufdiktiert,
was bei denen
angeblich der "Tischlertarif"
 sein soll.
Der unterere Tarifecklohn,
war vor zehn Jahren,
laut DGB Tarif ,
schon bei 11,28€!!!
Und da die DGB Gewerkschaften,
ja die Gewerkschaften,
mit den meisten Mitgliedern ist,
hat hier der DGB-Tarif zu gelten!!!
Das wollte man ja
aufgrund der Bahnstreiks,
dahingehend ändern???
Oder nicht???